Auf Lager
Artikel Nr.
MN10017

Menstruationsschwämmchen 3er Set

Ab CHF 13.90
Abfallreduzierend
Biologisch abbaubar
Fair Trade
Made in Europe
Nachwachsende Ressourcen
Die Menstruationsschwämmchen bieten Dir während Deiner Periode absolute Freiheit! Sie sind ein Naturprodukt ohne Chemie und ohne Plastik. Absolut frei von Schadstoffen und 100% biologisch abbaubar. Garantiert ohne Raubbau und mit Rücksicht auf den nachhaltigen Umgang mit der Natur.
  • Im Lager Verfügbar
  • Lieferung in 2-3 Werktagen

Altbewährte Monatshygiene

Kleine Levantiner Schwämme eignen sich hervorragend als Menstruationsschwämmchen und sind so eine unschlagbare Alternative zu herkömmlichen Binden und Tampons. Sie sind nicht nur komplett plastikfrei und wiederverwendbar, sondern passen sich ausserdem der natürlichen Anatomie an und sorgen so für einen angenehmen Schutz. Tatsächlich werden sie schon seit Jahrtausenden von menstruierenden Frauen in Europa genutzt.

Die Schwämmchen von Marie Natur werden an der levantinischen Küste Griechenlands von einem Familienunternehmen geerntet. Die Ernte wird traditionell nachhaltig per Hand ausgeführt. Dadurch bleiben die Schwämme erhalten, können nachwachsen und leisten weiterhin einen wertvollen Beitrag zur Erhaltung des Ökosystems.

Einführung Menstruationsschwämmchen

Auch die Anwendung der Schwämmchen ist denkbar einfach und ähnelt der eines Tampons.

  • Anfeuchten: Menstruationsschwämmchen unter fliessendem Wasser anfeuchten und kräftig ausdrücken.
  • Einführen: Wie einen Tampon einführen. Sitzt der Schwamm richtig, nimmt er die Form der Scheide an. 
  • Alltag: Sport treiben, arbeiten, entspannen. Wie immer Dein Alltag während Deiner Periode aussieht, die Menstruationsschwämchen von Marie Natur unterstützen Dich dabei. Durch das fehlende Bändchen sind die Menstruationsschwämmchen besonders diskret.
  • Herausnehmen: Das Schwämmchen kann einfach mit den Fingern herausgenommen werden. Wenn es Dir lieber ist, kannst du einen Faden oder eine Kordel anbringen.
  • Auswaschen: Nach dem Entfernen das Menstruationsschwämmchen unter kaltem fliessendem Wasser auswaschen

Bei einer sehr starken Blutung, können auch zwei Schwämmchen gleichzeitig genutzt werden. Bei uns kannst du die Menstruationsschwämmchen in den Größen S (4-5 cm) und M (6-7 cm) kaufen, sollten auch die kleinen zu gross sein, kannst Du sie im feuchten Zustand zuschneiden. Die Schwämme eignen sich ausserdem hervorragend als Back-Up zu einer Menstruationstasse. Dazu werden sie nach der Tasse eingeführt. Das Menstruationsschwämmchen bietet Dir absolute Freiheit während Deiner Periode: Sogar Schwimmen und fleckenfreier Sex sind möglich!

Nachhaltige Periode – garantiert schadstofffrei

Die Naturschwämme von Marie Natur enthalten keinerlei chemische oder reizende Bestandteile. So schützen sie die Schleimhäute vor Austrocknung und sind besonders schonend. Im Gegenteil zu vielen anderen erhältlichen Naturschwämmen werden sie nicht mit Säure gebleicht, sondern nach der Ernte mehrfach mit Wasser gespült und schonend mit Soda gereinigt.

Pflege der Menstruationsschwämmchen

Der Schwamm kann je nach Blutungsstärke 2 bis 8 Stunden getragen werden. Er fasst in etwa soviel wie ein normaler OB Tampon und hat die gleiche Saugwirkung. Bei richtiger Pflege kannst Du das Menstruationsschwämmchen für 12 Monatsblutungen nutzen:

  • Vor der ersten Nutzung: Schwämmchen über Nacht in eine Wasser-Essig-Mischung (Verhältnis 2:1) legen. Dies tötet eventuelle Keime ab. Danach unter kaltem fließendem Wasser auswaschen.
  • Während der Periode: Spätestens nach 8 Stunden sollte der Schwamm entfernt und vor dem erneuten Einsetzen ausgewaschen werden.
  • Nach der Periode: Erneut über Nacht in einer Wasser-Essig Mischung lassen, ausspülen und an einem sauberen Ort komplett trocknen lasse.
  • Aufbewahrung: Um den Schwamm zwischen den Monatsblutungen vor Staub und ähnlichem zu schützen, bewahrst Du ihn am besten im mitgelieferten Aufbewahrungsbeutel auf.
  • Nicht Auskochen: Die Levantiner Schwämmchen bitte nicht mit warmen Wasser ausspülen oder gar auskochen. Dadurch wird der sonst weiche Schwamm hart und ist nicht mehr nutzbar.

In einigen Fällen ist Vorsicht geboten

Bei einer vaginalen Infektion, zum Beispiel einer Pilzinfektion, sollte kein Menstruationsschwämmchen verwendet werden. Sollte dies doch passieren, entsorge es und nutze ein neues für die nächste Blutung - praktischerweise enthalten die bei uns erhältlichen Sets direkt drei Schwämmchen!

Spiralen oder Kupferketten, welche zur Verhütung in der Gebärmutter platziert werden, vertragen sich mal mehr, mal weniger gut mit Menstruationsschwämmchen. Tatsächlich hält es sich mit den Schwämmchen wie mit regulären Tampons und ist von individuellen Faktoren abhängig. Es ist möglich, dass sich die Rückholfäden der Spirale im Schwamm verheddern und eine Verhütung dadurch nicht mehr sichergestellt ist. In Beipackzetteln der Spiralen wird daher generell die Verwendung von Binden oder Periodenunterwäsche empfohlen

Ein Jahr komplett plastikfrei

Da Menstruationsschwämmchen biologische abbaubar sind, kannst Du sie nach 12 Monatsblutungen komplett kompostieren. Durch die nachhaltige Ernte sind sie außerdem ein nachwachsender Rohstoff und im Beutelchen aus Bio-Baumwolle von Marie Natur ein komplett plastikfreies Produkt. Nachhaltiger geht die Menstruation kaum!

Weitere Informationen
Marke Marie Natur
Produkttyp Tampons
Nachhaltigkeit Abfallreduzierend, Biologisch abbaubar, Fair Trade, Made in Europe, Nachwachsende Ressource
Schreibe eine Bewertung
Du bewertest:Menstruationsschwämmchen 3er Set
X Filialbestand Online bestellen, im Laden abholen. Lege einfach den Artikel in den Warenkorb und wähle als Versandart "Abholung".

Menstruationsschwämmchen 3er Set