Menstruationsschwämme

Abfallreduzierend
Biologisch abbaubar
Made in Europe
Nachwachsende Ressourcen
Ökologische und/oder Bio-Produktion
Periode? Schwamm drüber! Drei Menstruationsschwämme aus nachhaltiger Ernte - für Deine natürliche Periode.
SALE
Neu

Wissenswertes zum Produkt

Die natürlichste Periode

Menstruationsschwämme sind biologisch abbaubar und können nach dem mehrmaligem Gebrauch zu 100% der Natur zurückgegeben werden, womit gar kein Müll entsteht! Die Perioden Schwämme sind eine nachhaltige und plastikfreie Alternative zu Tampons, Binden oder Soft-Tampons aus Kunststoff und Baumwolle.

Vorteile auf einen Blick

  • Für 2-3 Monate wiederverwendbar
  • So weich, dass Du Deine Tage vergisst 
  • maximale Tragedauer 7 Stunden und die Schwämme sind pH-neutral.
  • Ideal für Sex, Sport und Spa, da Du ihn niemals spürst
  • Du produzierst gar keinen Müll während deiner Periode
  • Unsere Schwämmchen sind geruchsneutral und pH-neutral
  • Die Mineralien & Enzyme hemmen die Ansammlungen von Bakterien & Pilzen
  • Das natürliche Material trocknet Deine Schleimhäute nicht aus
  • Sau(g)stark auch bei starker Blutung
  • Sehr gut für Schmerzpatient:innen geeignet
  • Im Labor auf Schadstoffe geprüft
  • Frei von Plastik & künstlichen Zusatzstoffen
  • Made in Europe
  • Von Frauen für Frauen

 

Die passenden Schwämme für Dich:

Der kleine Menstruationsschwamm (Gröse S) saugt ca. 20-30 ml Blut auf und entspricht damit 2 Tampons Normal.

Der mittlere Menstruationsschwamm (Grösse M) saugt ca. 30-40 ml Blut auf und entspricht damit 3 Tampons Normal.

Der grosse Menstruationsschwamm (Grösse L) saugt ca. 40-50ml Blut auf und entspricht damit 4 Tampons Normal.

Jedes Set beinhaltet drei Schwämme.

Was ist ein Menstruationsschwamm?

Ein Menstruationsschwamm ist ein Naturprodukt mit Superkräften. Der Schwamm findet seinen Ursprung in den tiefen Meeren unserer Erde und besteht aus tausenden feinen wasserdurchlässigen Poren, welche die unvergleichbare Saugkraft widerspiegelt. Jeder einzelne Periodenschwamm ist in seiner Struktur, Form und Farbe unterschiedlich und verkörpert damit gleichzeitig die Einzigartigkeit jeder einzelnen Frau.

Vorteile von Menstruationsschwämmen für Dich

Die Schwämme passen sich durch ihre weiche Struktur optimal jedem Körper an und sind im Gegensatz zu Tampons, Binden oder Menstruationstassen nicht spürbar.

Unangenehme Krämpfe oder Unwohlsein durch das Wahrnehmen eines Fremdkörpers im Körper können verschwinden. Der Menstruationsschwamm kann Schmerzen lindern und Beschwerden abklingen lassen.

Chemikalien, Schadstoffe oder künstliche Duftstoffe wie in Tampons und Binden sind in den Schwämmen nicht enthalten. Das natürliche Material und die reichlich enthaltenen Mineralien unterstützen optimal deine Scheidenflora und verhindern auf natürliche Weise die Ansammlung möglicher Bakterien oder Pilze. Die enthaltenen Enzyme wirken der Ansammlung von Bakterien zusätzlich entgegen und unangenehme Gerüche können nicht entstehen.

Das unangenehme Gefühl am Ende deiner Periode beim Einführen eines Tampons entfällt, da der Schwamm durch seine weiche Struktur die Scheidenschleimhäute beim Einführen nicht verletzt und lediglich das Blut aufnimmt.

Künstlich hinzugefügte Duftstoffe in Tampons und Binden können zusätzlich Allergien auslösen. Diese Schwämme sind frei von Duftstoffen. Im Gegensatz zu künstlichen Schwämmen geben diese natürlichen und ungebleichten Schwämme auch keinen Mikroplastik ab.

Zusätzlich ermöglicht Dir der Schwamm Sex während deiner Periode! In Deiner lustvollsten Phase kannst Du sinnliche Momente erleben ohne Blutflecken.

Vorteile von Menstruationsschwämmen für Die Natur

90% aller herkömmlichen Menstruationsprodukte enthalten Plastik. Unsere Erde kann Plastikmüll nicht einmal in 500 Jahren abbauen und das bedeutet, dass bis heute kein Tampon, keine Binde und keine Slipeinlage abgebaut wurde!

Die Schwämme enthalten kein Plastik und sind biologisch abbaubar. Somit entsteht kein Müllberg, welcher grösstenteils im Meer landet und ganze Lebensräume zerstört. Herkömmliche Menstruationsprodukte produzieren zusätzlich jährlich pro menstruierender Frau mehr als 20'000 Stück Müll. Hinzu kommt die Plastikverpackung bei Tampons und Binden.

Der ökologische Fußabdruck, welche herkömmliche Menstruationsprodukte zurücklassen, unterscheidet sich ebenfalls deutlich zu den Menstruationsschwämmen. Die Schwämme werden in Griechenland nachhaltig geerntet und es wird kaum CO2 ausgestossen. Die Schwämme werden nicht chemisch gebleicht. Die Natürlichkeit der Schwämme erkennst du an der bräunlichen Farbe.

HERA Organics arbeiten eng mit einem griechischen Familienunternehmen der dritten Generation zusammen, welches die Schwämme nachhaltig und von Hand erntet. Die Ressource kann dadurch wieder nachwachsen und das Ökosystem wird gefördert.

Anwendung von Menstruationsschwämmen

Hier erklären wir Dir Schritt-für-Schritt wie Du die Menstruationsschwämme nutzen kannst.

Vor dem ersten Tragen:

Ein paar Tage vor Deiner Periode wird der Menstruationsschwamm für mind. 6-7 Stunden in eine milde Essig-Wasser-Mischung (Verhältnis 1:2) eingelegt, um auf natürliche Weise mögliche Bakterien zu entfernen und den pH-Wert zu neutralisieren. Sobald der Schwamm in Kontakt mit Wasser kommt, entfaltet sich seine weiche und geschmeidige Struktur und ermöglicht anschließend ein ideales Einführen in die Vagina.

Bevor du Deinen Schwamm jedoch mit zwei Fingern einführst, wird der Periodenschwamm nach dem Essig-Bad erneut unter fliessendem Wasser ausgewaschen und kräftig ausgedrückt. Tipp: Spüle deinen Schwamm zuerst mit kaltem und anschliessend mit warmem Wasser aus. Kontrolliere den Menstruationsschwamm zudem auf mögliche Fremdkörper.

Wie Du den Schwamm einführst und entfernst:

Wasche Dir vor der Anwendung des HERA Menstruationsschwamms Deine Hände gründlich. Dann drückst Du den Menstruationsschwamm mit Daumen und Zeigefinger (Pinzettengriff) leicht zusammen, führst ihn ein und platzierst ihn in der Vagina.

Der Schwamm passt sich durch die weiche Struktur der natürlichen Anatomie jedes Körpers an und ist dadurch niemals spürbar. Falls du das Gefühl hast, der Schwamm ist dennoch etwas zu gross, kannst du diesen im feuchten Zustand zu deiner gewünschten Grösse zuschneiden.

Vor dem Entfernen wäschst Du Deine Hände erneut und holst ihn mit Daumen und Zeigefinger wieder heraus. Drücke den Beckenbodenmuskel leicht nach unten, um das Herausnehmen zu erleichtern. Nach einer Weile hast Du Erfahrung mit dem Menstruationsschwamm gesammelt und verwendest ihn ganz selbstverständlich.

Tragedauer und Reinigung des Menstruationsschwamms:

Die Tragedauer bei starker Blutung während der ersten Tage beträgt 2-3 Stunden. Der Schwamm kann jedoch bis zu 7 Stunden getragen werden - auch in der Nacht.

Falls Du Dich bereits gefragt hast, ob Tampons ungesund sind oder sogar mit Krämpfen auf sie reagierst, ist es Zeit auf Menstruationsschwämme umzusteigen. Sie sind eine gesunde und natürliche Alternative zu Tampons. Zudem wirkt die Anatomieanpassung krampflindernd.

Hat der Schwamm sein Aufnahmevolumen erreicht, rutscht er automatisch etwas nach und es ist an der Zeit, ihn zu entfernen und zu reinigen.

Während deines Zyklus genügt es, den Schwamm mit Leitungswasser zu säubern: Wasche das Periodenschwämmchen unter fliessendem, kaltem Wasser aus, damit das Blut nicht gerinnt und als zweiten Schritt noch unter lauwarmem Wasser (kein heisses Wasser!), um Zervixschleimreste zu entfernen.

Die Reinigung mit der Essig-Wasser-Lösung ist lediglich zu Beginn und am Ende deines Zyklus vorzunehmen, was die Anwendung des HERA Menstruationsschwamms sehr unkompliziert macht.

Sex während der Periode: Mit dem Menstruationsschwamm kein Problem

Wusstest du, dass viele Menschen durch die Hormonausschüttung gerade während der Menstruation am meisten Lust empfinden? Wusstest Du auch, dass sich Deine Periode durch einen Orgasmus verkürzen und der Orgasmus selbst Periodenkrämpfe lindern kann?

Die Anwendung des HERA Menstruationsschwamms erleichtert den Sex während der Periode. Mit den Schwämmchen fühlst Du Dich während dem Sex sicher und wohl, denn es entstehen keine Blutflecken und Du spürst ihn niemals! Nach dem Sex wird der Schwamm direkt entfernt, ausgewaschen und kann wieder eingesetzt oder durch einen anderen Periodenschwamm aus dem 3er Set ersetzt werden.

Bitte beachte, dass der Menstruationsschwamm kein Verhütungsmittel darstellt!

Lagerung und Entsorgung Deines Menstruationschwamms

Am Ende Deines Zyklus lässt Du den Menstruationsschwamm nach einem Bad in einer Wasser-Essig-Lösung an einem Ort lufttrocknen, der keine hohe Luftfeuchtigkeit aufweist. Deshalb raten wir davon ab, den Menstruationsschwamm im Badezimmer trocknen zu lassen.

Bewahre ihn anschliessend trocken im Hygienebeutel aus Baumwolle auf.

Ein paar Tage vor Deiner Periode wird der Menstruationsschwamm wieder für mind. 6-7 Stunden in eine milde Essig-Wasser-Mischung (Verhältnis 1:2) eingelegt.

Nach ca. 3 Monaten kannst du den Schwamm im Bio-Müll oder Kompost entsorgen.

Für eine sichere Anwendung beachte bitte folgende Hinweise:

Hände waschen vor dem Einführen und Entfernung. Maximal 7 Stunden am Stück tragen. Der Menstruationsschwamm darf nicht getragen werden während und nach dem Wochenbett oder während und nach einer vaginalen Infektion.

 

Weitere Informationen
Artikel Nr. HE001
Marke HERA Organics
Produkttyp Menstruationsschwämme
Duftnote Kein zusätzlicher Duft
Nachhaltigkeit Abfallreduzierend, Biologisch abbaubar, Made in Europe, Nachwachsende Ressource, Ökologische / Bio Produktion
Herstellungsland Griechenland
X Filialbestand Online bestellen, im Laden abholen. Lege einfach den Artikel in den Warenkorb und wähle als Versandart "Abholung".

Menstruationsschwämme