Yogamatten

Asc

26 Elemente

Anzeigen als Liste Liste
pro Seite
Asc

26 Elemente

Anzeigen als Liste Liste
pro Seite

Nachhaltige Yogamatten — nicht nur für Dein Training gut

Unsere Yogamatten erweitern Deinen nachhaltig geprägten Lebensstil um eine weitere Facette. Mit Materialien wie Naturkautschuk und innovativem, glattem PU trainierst Du frei von PVC und tust Deiner Haut dabei noch etwas Gutes. Du bewegst Dich, Du schwitzt, da ist es gut zu wissen, dass Du auf einer Matte bist, die frei von AZO-Lösungsmittel, PVC, Phthalaten und schädlichen Weichmachern ist.

Was unsere Matten so besonders macht

Mit Kork nutzen einige unserer Matten ganz besondere nachwachsende Rohstoffe als Grundlage. Das bringt für den Sport wichtige Vorteile mit sich. Denn Du geniesst ein geringes Gewicht und die Oberfläche gewinnt durch den Schweiss sogar an Grip. Zudem ist Kork geruchsabweisend, ungiftig und mit seinen antiseptischen Eigenschaften selbstreinigend. Damit werden diese Matten besonders pflegeleicht, worauf wir aber noch kommen. Doch auch unsere anderen Matten aus Naturkautschuk bestechen durch unterstützende Dämpfung und Stabilität beim Sport.

So pflegst Du nachhaltige Yogamatten richtig

Damit Du lange Freude an Deiner neuen Matte hast, solltest Du sie richtig pflegen. Sie liebt es, von Dir nach einem intensiven Training mit unserem Bio Yogamatten Spray eingesprüht zu werden. Es reinigt und erfrischt sie, wobei Bio-Ethanol, Kurkuma und Salbeiöl ihre Arbeit verrichten. Das Spray beinhaltet keine synthetischen Inhaltsstoffe, sodass eine milde Wirkung einsetzt und Deine Haut bei der nächsten Session nicht gereizt wird.

Die Yogamatten aus Kork sind enorm pflegeleicht, da das nachwachsende Naturmaterial selbstreinigend ist, problemlos mit Wasser abgewaschen werden kann und nicht schimmelt.

Unsere Matten aus Naturkautschuk mögen es hingegen, wenn Du sie aus direkter Sonneneinstrahlung fernhältst. Auch solltest Du sie nicht in Wasser tränken. Wenn Du auf ihnen Rückstände entdeckst, zum Beispiel durch Gesichtscremes, Lotion und andere ölige Flüssigkeiten, dann kann es passieren, dass sie nicht mehr so rutschfest sind. Um sie wieder auf Vordermann zu bringen, solltest Du kein Duschgel oder Spülmittel verwenden. Erfolg verspricht Dir vielmehr, wenn Du einfach ein feuchtes Tuch verwendest oder Dir ein 1 zu 1 Gemisch aus Wasser und Apfelessig anrührst.

Entdecke weitere nachhaltige Sportprodukte als Ergänzung

Lust bekommen aufs Training? Dann haben wir gute Neuigkeiten, denn bei uns geht die Fitness bei nachhaltigen und fair gehandelten Yogamatten erst los. Du bekommst hier noch mehr, stöbere in unserer Sportabteilung, suche Dir als Zubehör für Dein Faszientraining Rollen aus natürlichem Kork oder für die Arme Liegestützgriffe sowie die etwas anderen Hanteln aus Edelstahl und nachhaltig zertifiziertem Massivholz.